Theaterfahrt

Alle Jahre wieder genießen die Kinder der Grundschule "Thyratal" im November/ Dezember eine Theatervorstellung. Dieses Jahr ging es am 20.11.2019 mit zwei Bussen nach Eisleben ins Theater. In dem ausverkauften Theater hatten die Kinder die Möglichkeit eine leicht veränderte und modernere Variante von


"Schneeweißchen und Rosenrot"


theaterflyer.jpg

 

   dsc_2659.jpg       dsc_2662.jpg

 

anzuschauen. Im Gegensatz zum Kino lebt ein Theater von der Echtheit und Lebendigkeit der Schauspieler vor Ort. Das Bühnenbild lebt und wird aktiv verändert. Mit viel Freude, Spannung und Mitmachcharakter waren alle Kinder motiviert und aufmerksam dabei. Der Vergleich zwischen Original und Theatervorstellung konnte bereits auf der Rückfahrt im Bus und auch im nachfolgenden Unterricht thematisiert und besprochen werden. 

Der Kinder- und Jugendförderverein Rottleberode e.V. spendierte auch dieses Jahr die Busfahrt nach Eisleben! Das Kollegium sowie die Kinder und deren Eltern bedanken sich auf diesem Wege nochmals herzlich für diese finanzielle Unterstützung.

 

Spielzeug-Spende

Im Schuljahr 2018/19 fand auch wie die Jahre zuvor eine Klassenfahrt zum Lernen am anderen Ort statt. Es ging mit der 4.Klasse nach Güntersberge. Dort kamen neben Frau Engelhardt als Klassenlehrerin auch zwei sehr hilfsbereite Eltern mit. Die Eltern hätten die Möglichkeit gehabt, die Unterkunftskosten zurückerstattet zu bekommen, aber sie verzichteten auf ihren Anteil und wollten den Geldbetrag lieber in Form von Spielzeug für den Pausenhof den Schülern und Schülerinnen der Grundschule "Thyratal" zukommen lassen. So war es dann Ende Oktober soweit, dass die neu eingekauften Spielsachen den Kindern feierlich übergeben werden konnten. Damit jedes Spielzeug schnell einsatzbereit ist, legte Herr Eckardt sogar persönlich noch Hand an und pumpte die neuen Basketbälle zusammen mit Frau Weder auf. So waren diese Bälle dann direkt in der nächsten Hofpause zum Spielen bereit.


sticker_20191212202213.png

 

Die Kinder und das Kollegium bedanken sich nochmals herzlichst für diese großzügige Spende, wodurch so manch eine Pause jetzt noch bewegungsfreudiger und intensiver genutzt werden kann.

 

Spendenlauf

Ein sehr bewegungsreicher und zugleich gewinnbringender Spendenlauf fand dieses Jahr erstmalig an der Grundschule "Thyratal" statt. Am Freitag, 25.10.2019, trafen sich Eltern, Großeltern, Schüler*innen und Kinder der Kindertagesstätte "Thyra-Kids" auf dem gemeinsamen Schulhof, um den Spendenlauf zu starten. Jede Kindergruppe lief seine vorgegebenen Runden. Die Kinder waren sehr motiviert und zeigten ein großes Lauf- und Durchhaltevermögen für eine halbe Stunde.

Es wurden insgesamt über 1000 Runden gelaufen.

 

IMG-20191025-WA0000.jpg

 

Die gespendeten Beträge kommen dem

Kinder- und Jugendförderverein Rottleberode e.V.

zu Gute, der dann wieder Projekte zu Gunsten der Kinder und Jugendlichen in Rottleberode unterstützt und ins Leben ruft.

 

Wir bedanken uns nochmals herzlich für die Vorbereitung und Durchführung des ersten Spendenlaufs an der Grundschule "Thyratal" und sind schon gespannt, ob die Rundenanzahl nächstes Jahr überboten werden kann!?

Grundschule "Thyratal" in Rottleberode

Wir freuen uns, Sie auf unserer neu entstehenden Homepage begrüßen zu dürfen!

Zurzeit befinden sich noch einzelne Rubriken im Aufbau.

 




Datenschutzerklärung